Historie - Lutz Krieg Strassen- und Tiefbau GmbH
568
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-568,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

Historie

  • 1844

    Jesaias Krieg

  • 1887

    Gustav Krieg I

  • 1908

    Gustav Krieg II

  • 1936

    Gustav Krieg III

  • 1963

    Lutz Krieg

VITA

LUTZ KRIEG

1983–1987
Studium Fachhochschule Karlsruhe
1987–1988 Bauleiter bei Fa. Schweickhardt & Kärcher, Stuttgart – Bad Cannstatt
Juni 1988 Chiffre Anzeige Stuttgarter Zeitung; Stellengesuch als Bauleiter mit evtl. späterer Firmenbeteiligung
Juli 1988

1. Versuch Genehmigungsverfahren Mobile Recyclinganlage in Möglingen.

Wegen starker Staub- und Geräuschemissionen abgelehnt

Juli 1988 Eintritt als Bauleiter Fa. Hermann Gräber GmbH & Co. (15 Mitarbeiter)
Januar 1989 25 % Übernahme der Fa. Hermann Gräber GmbH & Co.
Januar 1990 50 % Übernahme der Fa. Hermann Gräber GmbH & Co.
1998 Liquidation Fa. Hermann Gräber GmbH & Co.
1998 Zeitgleiche Gründung Fa. Lutz Krieg GmbH mit vollständiger Personalübernahme (50 Mitarbeiter) und Umzug. Neuer Firmensitz Möglingen, Ludwigsburger Str. 85
2001 Gründung G. u. L Krieg GmbH in Möglingen, Kruppstr. 14 (3 Mitarbeiter) Gesellschafter Lutz Krieg und Gustav Krieg
2005 Verlegung Firmensitz in die Kruppstr. 8, Möglingen (60 Mitarbeiter)
2009 Verlegung Firmensitz in die Kruppstr. 11, Möglingen (65 Mitarbeiter)
2014 Dominik Mehrer, Wirtschaftsingenieur (FH), Geschäftsführer
 2016 Eintritt Maximilian Krieg (Bachelor) als Bauleiter
2016 Achim Schubert, Straßenbaumeister und Handelsfachwirt, Geschäftsführer

VITA

LUTZ KRIEG

1983–1987

Studium Fachhochschule Karlsruhe

 

1987–1988

Bauleiter bei Fa. Schweickhardt & Kärcher, Stuttgart – Bad Cannstatt

 

Juni 1988

Chiffre Anzeige Stuttgarter Zeitung; Stellengesuch als Bauleiter mit evtl. späterer Firmenbeteiligung

 

Juli 1988

1. Versuch Genehmigungsverfahren Mobile Recyclinganlage in Möglingen.

Wegen starker Staub- und Geräuschemissionen abgelehnt

 

Juli 1988

Eintritt als Bauleiter Fa. Hermann Gräber GmbH & Co. (15 Mitarbeiter)

 

Januar 1989

25 % Übernahme der Fa. Hermann Gräber GmbH & Co.

 

Januar 1990

50 % Übernahme der Fa. Hermann Gräber GmbH & Co.

 

1998

Liquidation Fa. Hermann Gräber GmbH & Co.

 

1998

Zeitgleiche Gründung Fa. Lutz Krieg GmbH mit vollständiger Personalübernahme (50 Mitarbeiter) und Umzug. Neuer Firmensitz Möglingen, Ludwigsburger Str. 85

 

2001

Gründung G. u. L Krieg GmbH in Möglingen, Kruppstr. 14 (3 Mitarbeiter) Gesellschafter Lutz Krieg und Gustav Krieg

 

2005

Verlegung Firmensitz in die Kruppstr. 8, Möglingen (60 Mitarbeiter)

 

2009

Verlegung Firmensitz in die Kruppstr. 11, Möglingen (65 Mitarbeiter)

 

2014

Dominik Mehrer, Wirtschaftsingenieur (FH), Geschäftsführer

 

2016

Eintritt Maximilian Krieg (Bachelor) als Bauleiter

 

2016

Achim Schubert, Straßenbaumeister und Handelsfachwirt, Geschäftsführer

144

Jahre Erfahrung am Bau

85

Mitarbeiter

3

Geschäftsführer